7/14/2012

Incubus live at Munich 12/07/12

It was so amazing! Wahnsinn, hammer, fantastisch, great. Mein erstes richtiges Konzert und das mit meiner Lieblingsband Incubus.
Meine Mom und ich kamen am Kulturpark in München um ca. 18.45Uhr an, 45 vorm Einlass. Es waren schon einige Leute da, vor uns in der Schlange so 30-50. Das war ok. Ich hatte nur eine luftige Hotpants und mein selbstgemachtes Fanshirt an und es hatte nur 15° mit Wind und ich hab die ganze Zeit so gezittert - auch wegen der Aufregung .. Als sich dann die Türen öffneten wurde ich ganz ungeduldig. Bei der Taschenkontrolle musste ich dann meine Kamera abgeben, was mich wirklich sehr aufregte und kostbare Zeit verschwendete, ich wollte in die erste Reihe! Als wir dann endlich in der Halle waren, fanden wir noch Platz in der 3. Reihe fast vor den Boxen. Ich war unzufrieden, doch während des Konzerts erkämpfte und erdrängelte ich mir einen Platz ganz vorne!
Um 20.30Uhr gings dann endlich mit der Vorband los , fiN - eine super Band aus den UK. Sie waren wirklich klasse und gingen echt ab. Vorallem ist der Sänger von denen echt heiß *__*
Und dann, kamen sie - Incubus. Nebelmaschine an, Licht runter, Mitglieder auf die Bühne: Ben am Bass, Jose hinterm Schlagzeug, Chris als DJ und Keyboarder und Mike an der Gitarre. Nur einer fehlte - Brandon, der Sänger. Sie fingen an zu spielen und da kam er auf die Bühne und es ging richtig los. Am Anfang zwei schnelle Lieder und die Halle sprang, tanzte, hüpfte, sang und schrie. Es war ein wahnsinniges Gefühl.
2 Stunden spielte die Band und es war super. Jeder Ton saß aber es wirkte nicht einstudiert. Man merkte wie relaxed sie auf der Bühne waren und das es ihre Leidenschadt ist. Es war echt heiß und Brandon zog sein Shirt aus *__* Ich find er ist wirklich sehr gutaussehend auf seine eigene Art, obwohl ich ihn mit kurzen Haaren besser fand, aber er weiß sich zu bewegen und artikulieren. Einmal hat er mich glaub ich angesehn c:
Ich hab die ganze Zeit mit meinem Handy (-.-) Fotos gemacht und auch gefilmt, was den Kerl rechts von mir und die vor mir anscheinend echt gernervt hat, was sie mir mit ihren anklagenden Blicken immer deutlich machen wollten aber das war mir sooooo egal. Es war mir auch egal, dass ich schwitzte und wie ich aussah während ich tanzte und sang, wen ich anrempelte, nervte oder auf die Zehen trat. Ich wollte diesen einmaligen Abend einfach nur so gut auskosten wie es ging und das tat ich auch.
Es war echt laut, vorallem weil ich auch fast direkt vor den Boxen stand, aber noch lauter war der Applaus. Nach dem Konzert und am Tag danach hab ich alles ein bisschen schlechter gehört und ich hab jetzt immernoch so ein Pfeifen im boxennäheren linken Ohr. Aber das wars echt wert. Es war ein fantastisches Konzert. Ich kannte alle Lieder und konnte bei den meisten auch mitsingen. Was ich aber wirklich sehr sehr schade fand war, dass sie zwei Lieder, die ich sehr mag nicht gespielt haben, vorallem weil eins davon mein absolutes Lieblingslied ist und ich mich schon sooo darauf gefreut hatte :( Trotzdem waren sie echt super und ich hatte einen unvergesslichen Abend. Danke Mom, dass du mit mir da hingefahren bist und so viel Geld für alles ausgeben hast (:


Incubus - Drive (Tonhalle München, 12.07.12)

Vorband fiN

 Da klettert Luke einfach mal zur Belichtung


Brandon



 Fan Stuff :))

Kommentare:

millivanilli . hat gesagt…

Hört sich echt geil an ! :oo

Melissa' hat gesagt…

ohja das war auch, und wie !

dahi. hat gesagt…

klingt gut.
konzerte sind was tolles.

lg
dahi

http://strangenessandcharms.blogspot.de/

Lola Sparks hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Lola Sparks hat gesagt…

ist echt ne tolle band

BTC hat gesagt…

saucoole Bilder :)

Sophia x hat gesagt…

Ich habe angefragt, ob sie mein Gewinnspiel sponsorn. Daraufhin meinten sie, dass sie mir nur Produkte zum Testen schicken könnten und ich bin drauf eingegangen. :)

Maria:) hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Maria:) hat gesagt…

ich finde deinen blog echt interessant:)

vllt hast du ja lust auf gegenseitiges folgen ?

http://pineapple-frucht.blogspot.de/

Kimi hat gesagt…

danke <3